Hier finden Sie unsere aktuellen Manuskripte

Alle weiteren Manuskripte finden Sie in den Kategorien links.

Zittauer Dampflokomotive copyright Lonkwitz Edelstahltechnik GmbH

Dampflok-Kesselbau: Ausblassicherheit?

„Stelle mer uns mal janz dumm – wat is´n Dampfmaschin?“ der Satz aus dem Film „Die Feuerzangenbowle“, sicher jedermann bekannt, ist ein guter Aufhänger für diese technische Anwendung. Technisch gesprochen wird in der Dampfmaschine – und der Dampflok als Sinnbild schlechthin – Wasser durch Brennstoffeinsatz verdampft, also von seinem flüssigen in den gasförmigen Zustand gebracht. (Bild 1)

Weiterlesen …

DE2020 Regler

SPS fällt aus: Moog-Lösungen dennoch verfügbar!

Moog geht mit dem DE2020 Energie-Rekuperations-Modul, einen anderen Ansatz: Während des Normalbetriebes speichert das Modul überschüssige Energie, um sie gezielt im Moment der Spitzenlast ins System zu speisen.

Daneben ist noch das neue IP65-geschützte S-Style-Modell der SmartMotor™-Reihe interessant.

Ebenso die MG-Aktuator-Serie, die mit hohen Vorschubkräften punktet.

Weiterlesen …

Die neue mobile Faltwand von Carto - flexible Schutzmaßnahme in der Corona Krise

Sie ist für Schutzmaßnahmen der perfekte Helfer:

Zum einen ist die Oberfläche vollständig emailliert und dadurch Desinfektionsmittel-beständig und säureresistent, abwaschbar sowie magnethaftend.

Zum anderen kann man sie wegen ihres stabilen Rollensystems problemlos überall dort hinschieben, wo sie gerade benötigt wird.

Weiterlesen …

Planetenrollengewindespindeln von Moog

Hochpräzise Planetenrollengewindespindeln von Moog

Als Ersatz leichter Servo-Hydraulik bis ca. 300 kN gelten Rollengewindespindeln schon seit längerem als Alternative, da sie auch bei kleinen Gewindesteigungen große Tragzahlen realisieren und gleichzeitig eine genaue Positionierung erreichen.

Der Verzicht auf mehrfache Energieumwandlung bei dieser rein elektrischen Antriebsform steigert zudem die Effizienz und reduziert parallel die Gefahrenpotenziale klassischer Hydraulik.

Weiterlesen …

Moog GmbH

Moog Animatics erweitert das Leistungsspektrum des Combitronic™-Protokolls durch Integration des Moog DS2020-Antriebsreglers

Was ist Combitronic™?

Das Combitronic™-Protokoll wurde 2011 von Moog Animatics entwickelt und operiert über den CAN-Bus. In jedem Combitronic™-Netzwerk können bis zu 120 vollintegrierte SmartMotor™-Servos angeschlossen werden und für deren Betrieb ist kein dedizierter Master erforderlich. Alle teilnehmenden Motoren sind also in der Lage gleichzeitig mit allen anderen zu kommunizieren. Das führt zu einem sehr flexiblen, schnellen und einfachen Informationsaustausch, welcher in dieser Form absolut konkurrenzlos ist.

Weiterlesen …

Moog-VSM

Invertierte Planetenrollengewindetriebe von Moog

Speziell für Anwendungen wie Schweißzangen in der Automobilindustrie, Dosiersysteme oder bei schwerer Materialbearbeitung wie Pressen, Stanzen, Fügen, Clinchen sowie in Prüfanwendungen, kommen die Stärken der Neuentwicklung zum Tragen.
Herzstück des MGI633I ist ein invertierter Planetenrollengewindetrieb mit sehr hoher dynamischer Tragzahl, dem typischen Kennzeichen von Planetenrollenspindeln.

Weiterlesen …