Hier finden Sie unsere aktuellen Manuskripte

Alle weiteren Manuskripte finden Sie in den Kategorien links.

Planetenrollengewindespindeln von Moog

Hochpräzise Planetenrollengewindespindeln von Moog

Als Ersatz leichter Servo-Hydraulik bis ca. 300 kN gelten Rollengewindespindeln schon seit längerem als Alternative, da sie auch bei kleinen Gewindesteigungen große Tragzahlen realisieren und gleichzeitig eine genaue Positionierung erreichen.

Der Verzicht auf mehrfache Energieumwandlung bei dieser rein elektrischen Antriebsform steigert zudem die Effizienz und reduziert parallel die Gefahrenpotenziale klassischer Hydraulik.

Weiterlesen …

Moog GmbH

Moog Animatics erweitert das Leistungsspektrum des Combitronic™-Protokolls durch Integration des Moog DS2020-Antriebsreglers

Was ist Combitronic™?

Das Combitronic™-Protokoll wurde 2011 von Moog Animatics entwickelt und operiert über den CAN-Bus. In jedem Combitronic™-Netzwerk können bis zu 120 vollintegrierte SmartMotor™-Servos angeschlossen werden und für deren Betrieb ist kein dedizierter Master erforderlich. Alle teilnehmenden Motoren sind also in der Lage gleichzeitig mit allen anderen zu kommunizieren. Das führt zu einem sehr flexiblen, schnellen und einfachen Informationsaustausch, welcher in dieser Form absolut konkurrenzlos ist.

Weiterlesen …

Moog-VSM

Invertierte Planetenrollengewindetriebe von Moog

Speziell für Anwendungen wie Schweißzangen in der Automobilindustrie, Dosiersysteme oder bei schwerer Materialbearbeitung wie Pressen, Stanzen, Fügen, Clinchen sowie in Prüfanwendungen, kommen die Stärken der Neuentwicklung zum Tragen.
Herzstück des MGI633I ist ein invertierter Planetenrollengewindetrieb mit sehr hoher dynamischer Tragzahl, dem typischen Kennzeichen von Planetenrollenspindeln.

Weiterlesen …

Moog GmbH

Neuer intelligenter Schiebesystem-Antrieb ISA1 von Moog bietet leistungsstarke Gebäudeautomation in einzigartig kompakter Form

Moog (NYSE: MOG.A und MOG.B), ein weltweiter Hersteller von Präzisionssteuerungskomponenten und -systemen, führt mit dem ISA1 erstmals einen kraftvollen Schiebesystem-Antrieb für große, schwere Fensterelemente in ungewöhnlich kleinem Gehäuse ein. Die Antriebslösung eröffnet Herstellern wie Zulieferern von großen, schweren Fenster- und Türenelementen bislang einzigartige Anwendungsmöglichkeiten. So zeichnet sich der ISA1 zum Beispiel durch besonders kompakte Abmessungen, hohe Leistungsdichte sowie eine überragende Programmierbarkeit aus..

Weiterlesen …

Moog GmbH

Die Mehrachs-Antriebslösungen von Moog öffnen sich für dezentrale Maschinenarchitekturen

Der DM2020 mit seiner modularen Plattform und seiner fortschrittlichen Steuerungssoftware verbessert die Leistung in einer Vielzahl von Industrieanwendungen, die optimale Dynamik, Präzision und höhere Effizienz bei der Energieumwandlung und Systemintegration erfordern. Der gemeinsame technologische Kern unserer Antriebe ermöglicht die nahtlose Integration des integrierten Motorantriebs DI2020 und des achsnahen Antriebs DR2020 in das Mehrachssystem DM2020.

Weiterlesen …

Moog GmbH

Moog bringt neue elektrohydrostatische Pumpeneinheit auf den Markt

Moog (NYSE: MOG.A und MOG.B), Entwickler und Hersteller von hochleistungsfähigen Antriebslösungen, kündigte heute die Markteinführung einer elektrohydrostatischen Pumpeneinheit (EPU) an. Von den Vorteilen, die sich aus der Kombination hydraulischer und elektrischer Antriebstechnologie ergeben, profitieren sowohl Maschinenbauer als auch fertigende Unternehmen als Endnutzer.

Weiterlesen …