Hier finden Sie unsere aktuellen Manuskripte

Alle weiteren Manuskripte finden Sie in den Kategorien links.

Prinzipskizze Neigungsregelungssystem

Reisekomfort in japanischen Hochgeschwindigkeitszügen massiv gesteigert durch elektromechanische Aktuatoren von Moog

Bislang verwenden verschiedene japanische Bahnbetreiber in ihren Zügen lediglich eine halbaktive Pendelre-gelung, die sich auf einen variablen Öldämpfer stützt.

Als die East Japan Railway Company beschloss, die Höchst­geschwindigkeit ihrer Shinkansen-Züge auf 360 km/h zu erhöhen, funktionierte die Grundabstimmung des Systems nicht mehr: die Ingenieure mussten mehr Kraft über ein breiteres Frequenzband aufbringen, um Vibrationen und Pendelbewegungen für die Passagiere wieder zu reduzieren.

Weiterlesen …

Klinger-Dichtungsmaterial KLINGERSIL® C-4240 nach neuer Elastomer-Leitlinie für Kalt- und Heißwasser

Die „Quadratur des Kreises“ oder wie man lediglich aus zugelassenen Materialien eine Flachdichtung realisiert

>Die aktuelle Elastomerleitlinie fordert von allen Dichtungsmaterialien, die mit Trinkwasser in Berührung kommen, dass sämtliche Bestandteile, aus denen sie hergestellt werden, ebenfalls geprüft und freigegeben sind. Obwohl zig Millionen Flachdichtungen jährlich verbaut werden, sind die Tonnagen an benötigten Rohstoffen jedoch in der Relation zu anderen Produkten nur sehr gering.

Da demgegenüber jedoch hohe Kosten für das Prüfungsverfahren je Rohstoff anfallen, sind die Rohstoffhersteller häufig nicht bereit, den Aufwand der Prüfung zu tragen, sodass üblich notwendige Bestandteile fehlen, die für eine sinnvolle Verarbeitung von Elastomeren wichtig sind.>

Salopp gesprochen: man soll eine Torte backen, aber etliche Zutaten dürfen nicht mehr verwendet werden!

Weiterlesen …

Moog Animatics SmartMotor™-Servos

Was haben Moog Animatics SmartMotor™-Servos mit einer Drehorgel zu tun?

Im ersten Impuls ist man geneigt zu denken, dass die SmartMotor-Servos die Drehorgel antreiben. Das ist jedoch nicht der Fall, sie wirken eher im Verborgenen und sind dennoch essenziell für die Drehorgel.

Um den Einsatz zu verstehen, müssen wir uns zuerst mit der Art und Weise vertraut machen, in der bei vielen Drehorgeln die Musik entsteht.

Weiterlesen …

Moog-Servomotoren der ExD-Serie

Effiziente Antriebstechnik für Ex-gefährdete Bereiche: Moog-Servomotoren der ExD-Serie

Zeitgemäßer Schutz für Mitarbeiter, Anlagen und Produkte

Explosionsgefährdete Produktionsbereiche ergeben sich immer dort, wo entzündliche Gase, Gasgemische oder auch Stäube und Staubgemische verarbeitet werden bzw. in der Luft der Produktionsstätten entstehen. Ein Funke genügt, um das Gemisch zu zünden, was in Stichflamme, Verpuffung oder Explosion mündet.

Weiterlesen …

Moog Silencer®-Motoren

Mit Moog befreit durchatmen

Wieder Luft holen können – auch unterwegs

Patienten, die auf Sauerstofftherapie angewiesen sind (z. B. aufgrund einer schweren Lungenerkrankung), müssen inzwischen nicht mehr auf ihre Mobilität verzichten. Durch den Einsatz der kompakten Silencer®-Motorserie im Kompressorsystem, können Sauerstoffkonzentratoren deutlich kleiner und auch in tragbaren Versionen hergestellt werden.

Weiterlesen …

Stellwand B 100 x H 180 cm mit Flachfuß, 5 mm Polycarbonat, glasklar

Büroarbeitsplätze/Seminarräume nachrüsten mit Blick auf Covid-19

Je nach Branche und Geschäftsfeld ist es schlecht möglich, alle Mitarbeiter (weiterhin) vom Home-Office aus arbeiten zu lassen. Auf der anderen Seite stellen Büros mit mehreren Arbeitsplätzen oder speziell Großraumbüros ein nicht zu unterschätzendes Infektionspotential dar.

Die Verordnungen zum Arbeitsschutz sprechen folglich eine klare Sprache: „Es gelten nach wie vor am Arbeitsplatz die Abstandsregeln von mindestens 1,5 m. Wo diese nicht eingehalten werden können ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.“

Weiterlesen …